Standortkriterien für die Realisierung eines A7 Spielpark-Casinos

Standortauswahl
Idealerweise suchen wir Gewerbeobjekte oder Grundstücke
  • vorzugsweise im süddeutschen Raum
  • in Städten mit mehr als 30.000 Einwohnern (inkl. Einzugsgebieten)
  • an hoch frequentierten Straßen, optimaler Weise in der Nähe von Autobahnen, Bundesstraßen, Landstraßen oder Stadtringen
  • ab einer Objektgröße von 500 qm mit ausreichend Parkmöglichkeiten
  • angenehmes Ambiente
  • bevorzugt alleinstehend, gerne auch in Gewerbegebieten

Wir sind sowohl am Kauf von adäquaten Objekten als auch an deren Mietung
interessiert und wollen langfristig in eine zukunftsträchtige Branche mit
anhaltendem Wachstum investieren.

Genehmigungsverfahren, Parkplätze

Abklärung folgender Voraussetzungen beim städtischen oder örtlichen Baurechtsamt:

  • Hat das Objekt bzw. Grundstück bei einem Antrag auf Baugenehmigung/Nutzungsänderung
    für den Betrieb einer Spielstätte gem. §33i Abs. 1 der Gewerbeordnung Aussicht auf Erfolg?
  • Liegt ein Spielhallenauschluss durch einen Bebauungsplan oder durch eine 
    baurechtliche Satzung vor?
  • Befindet sich das Objekt bzw. Grundstück in einem Kern-, Misch- Gewerbe- oder Sondergebiet?
  • Sind ausreichend Parkplätze für die genutzte Fläche vorhanden oder
    müssten zusätzliche Parkplätze beantragt bzw. geschaffen werden?
  • angenehmes Ambiente
  • bevorzugt alleinstehend, gerne auch in Gewerbegebieten